Pelletbrenner

Pelletbrenner

Problemlose Umrüstung einer Oelheizung auf Pellets.

Die vollautomatischen Pelletbrenner PV20b und PV30b sind für Ein- und Zweifamilienhäuser konzipiert.

Die Pelletbrenner werden mittels eines gewöhnlichen Ölbrennerflansch an die Kesseltür befestigt.

Das macht die Umrüstung von Öl- oder Gasbrenner durch unsere modernen und umweltfreundlichen Pelletbrenner schnell und mühelos.


Vorteile

  • Enorme Kostenersparnis
  • Erfüllung des regenerativen Energiegesetzes BW
  • Keine Wartungskosten
  • Neue Zünder ca. alle 5 Jahre, Kosten ca. 220,00 €
  • Einfache Montage des Pelletbrenners
  • Umbau auf nahezu alle handelsüblichen Oelbrenner
  • Steuergeräte kompatibel
  • Keine neuen Einstellungen der Heizung notwendig
  • Intelligente Steuerung, Leistung nur nach Bedarf

Das System und seine Komponenten

Pelletbrenner

Pelletbrenner von 20 bis 1.500 kw

Die Pneumatische Reinigung, elektrische Zündung und automatische Leistungspegel-Auswahl machen den Brenner einfach und komfortabel.

Mit seiner ausgezeichneten Brennqualität, hohen Effizienz und mehrere Sicherheitsmerkmale entspricht der Brenner allen europäischen Standards.

Preise ab 1.940 €

Förderschnecke

Die externe Schnecke ist die Vorrichtung , die Pellets aus dem Pelletbehälter zum Brenner transportiert.
Die Schnecke besteht aus Getriebemotor, Metall-Spirale und Metall- oder Kunststofftransportrohr.

Pelletlager

Die Behälter werden aus galvanisiertem Stahlblech hergestellt komplett mit schwenkbarem Einlass für externe Schnecke und Schutzgitter.